Datenschutz

Wir speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Postanschrift und Ihrer E-Mail-Adresse ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Nachrichten an uns übers Kontaktformular.

Personenbezogene Daten sind Informationen, die explizit genutzt werden können, um Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Ihr richtiger Name, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter.

Wir weisen Sie darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per Email) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Unser Provider all-inkl speichert automatisch sog. Log-File-Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt, so wie er dies beim Besuch jeder anderen Webseite tut. Dazu gehören:

  • Browsertyp und -version
  • Betriebssystem
  • Referrer-URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage.


Diese Daten nicht bestimmten Personen zugeordnet und auch nicht mit anderen Datenquellen zusammengefügt. Die Daten werden nach einer statistischer Auswertung automatisch gelöscht.

Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer Daten

Sie haben im Rahmen des Bundesdatenschutzgesetzes ein Recht auf Auskunft sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Sofern einer Löschung gesetzliche, vertragliche oder handels- bzw. steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen oder sonstige gesetzlich verankerte Gründe entgegenstehen, kann anstelle einer Löschung nur eine Sperrung Ihrer Daten erfolgen.

Datenschutzgesetze

Personenbezogene Daten werden ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Informations- und Teledienstedatenschutzgesetz (TDDSG) erhoben und gespeichert.